Phil Hellmuth – Lebensmittelvergiftung und Panikattacke bei Charity-Turnier

May 5th, 2014

Phil Hellmuth – Lebensmittelvergiftung und Panikattacke bei Charity-Turnier
Phil Hellmuth – Lebensmittelvergiftung und Panikattacke bei Charity-Turnier Was ist mit Phil Hellmuth los? Vor einigen Tagen spielte er bei einem von ihm selbst organisierten Charity-Pokerturnier als ihm plötzlich gesundheitliche Probleme zu schaffen machten. Phil Hellmuth angeschlagen? Laut Twitter erlitt der Poker-Brat eine Lebensmittelvergiftung und eine Panikattacke, er musste sich deswegen “auf den kalten Fußboden hinten in der Küche” legen. Weiter schrieb er auf Twitter, dass er in nächster Zeit etwas kürzer treten muss und seine Gesundheit schonen sollte. Immerhin steht ja auch Ende Mai die WSOP 2014 an und da will Hellmuth ja sein 14. Bracelet gewinnen. Hoffen wir, dass es Hellmuth wieder besser geht und keine ernsteren Probleme hinter den jüngsten Vorfällen stecken. Food poisoning is awful, but panic attacks are worse! I dodged a panic attack, hit bathroom, felt great afterwards & MCed 3 hrs straight — phil_hellmuth (@phil_hellmuth) 2. Mai 2014 During my amazing charity Tourn I was Lying on cold floor in back kitchen fighting off a panic attack! When realized I had food poisoning — phil_hellmuth (@phil_hellmuth) 2. Mai 2014

Comments are closed.